Nachhaltigkeit

Unser Chocolatier Nicolas verwendet ausschließlich nachhaltige Kakaobohnen aus dem Programm “Quality cacao for a better life” (kurz QPP) für seine Schokoladenherstellung. QPP unterstützt die einzelnen Kommunen und ermöglicht es somit den Kakaofarmern nachhaltig und verantwortungsbewusst zu ernten.

Während der Schulungen in den Farmer Field Schools lernen die Plantagenbesitzer, wie sie die Produktivität Ihrer Farmen steigern und die Qualität ihres Kakaos verbessern können. Die Vermeidung von Schädlingen und Krankheiten sowie der Erhalt der Artenvielfalt stehen genau so auf dem Programm wie das Sensibilisieren zu Themen wie Kinderarbeit und Arbeitsmethoden.

Durch die verbesserte Produktivität kann die Ernte gesteigert werden und der Kakao gewinnt an Qualität. Das erlaubt unseren Plantagenbesitzern mehr für ihre Kakaobohnen zu verlangen und ihre Lebenssituation zu verbessern.

Andere zentrale Themen des QPP Programms sind der Ausbau des Gesundheitswesen, der Bau von Wasserversorgungsanlagen, und ein besser Zugang zu Bildung. Diese Aktivitäten tragen weiter zur verbesserten Lebensqualität der Kakaoanbauer bei und stärken die Kommunen.

Für mehr Informationen über die einzelnen Projekte klickt bitte auf folgenden Link: http://www.qualitypartnerprogram.com/en/